Onlineschlafberatung

Im Projekt wurde ein internetgestütztes Programm entwickelt, das zur Prävention von Schlafstörungen eingesetzt werden kann und verhaltensorientierte Bausteine zum besseren Umgang mit Schlafproblemen enthält. Neben einem Selbsttest zur ersten Einschätzung von Schlafstörungen, einem Schlaftagebuch zur Kontrolle der Schlafeffizienz, setzt das Programm wesentlich auf eine individualisierte Onlineberatung, die Hilfe und Unterstützung bei der Verbesserung der Schlafeffizienz leisten und zur Verminderung der Symptome des SWD beitragen kann.
[ Webseite Onlineschlafberatung ]

[ Referenzen zu Projektentwicklung ]
[ Referenzen zu EDV-Coaching ]
[ Referenzen zu Evaluation ]

[ Weitere Publikationen ]

Publikationen

Online-Schlafberatung für Schichtarbeitende.
Peter L., Reindl R., Richter K., Zauter S. In: Schlaf 4/2018

Onlineberatung Müdigkeitsmilderung (OMM).
Vorstudie zur Entwicklung eines internetgestützten Programms zur Prävention von Schlafstörungen insb. bei Mitarbeiter/innen im Schichtdienst; Abschlussbericht. Reindl, R., Richter, K., Peter, L., Zauter S. E-Beratung (2018,1), doi: 10.34646/THN/OHMDOK-551.

Online-Supervision – Systematische Bestandsaufnahme.
Abschlussbericht. Reindl, R.; Engelhardt, E., Zauter, S. E-Beratung (2016,1), doi: 10.34646/THN/OHMDOK-541.