Step by Step

‚Step by step‘ war ein Lehrgang zur Berufsvorbereitung für psychisch kranke oder von psychischer Krankheit bedrohte junge Menschen. Das Lehrgangsformat eignet sich nicht gut für diese Zielgruppe. Und so wandelte sich das Format hin zu einem fortlaufendem Angebot mit zweimonatlichen Lernmodulen und Einstiegspunkten. Die Elemente der Therapie und sozialen Begleitung traten in den Vordergrund. Belohnt wurde die Wandlung mit einer überdurchschnittlichen Übertrittsquote in Ausbildungsverhältnisse.
Eine Fortführung war das transnationale Austauschprojekt [ Pas à pas ] mit Frankreich und Österreich für psychisch kranke junge Menschen.

Aufbau eines Lehrgangs zur Berufsvorbereitung für psychisch kranke Jugendliche BFI Peters GmbH Nürnberg 1999-2001)

[ Faltblatt „Step by Step“ als pdf-Dokument (0,4 MB) ]
[ Referenzen zu Krisenintervention ]
[ Referenzen zu Übergangsmanagement ]
[ Referenzen zu Projektentwicklung ]

Publikation
Step by Step – Förderlehrgang für Jugendliche und junge Erwachsene mit psychischen Handicaps, Peter Otterbach/ Sigrid Zauter, September 2000, BFI Peters Nürnberg