Tag Archives: 1994

Tagespflegebörse

Die Tagespflegebörse entstammt der Erkenntnis aus Hamburger Studien, dass selbstgefundene Tagespflegeverhältnisse stabiler und zufriedenstellender verlaufen. Der Börsengedanken wird begleitet von Beratung, Fortbildung und Serviceleistungen. Die Börse ist eine konsequent kundenorientierte Organisationsentwicklung innerhalb einer Behörde. Aufbau der Tagespflegebörsen Nürnberg (Kinderhaus e.V. 1995/96) [ www.kinderhaus.de ], Berlin-Steglitz (Stadt 1997), Bad Dürkheim, Neustadt a.d. Weinstraße (Kreis 1997/98), Bitburg-Prün, Daum (Jugendhilfeverbund e.V. 1997/98), Hamburg Altona, Wandsbek, Harburg (Stadt 1996). [ Referenzen zu Kindertagesbetreuung ] [ Referenzen zu Projektentwicklung ] [ Weitere Publikationen ] Publikationen […]

Read more

Netz für Kinder

Das bayernweite Modellprojekt für Elternmitarbeit und Altersmischung in der Kindertagesbetreuung ermöglichte es damals insbesondere Elterninitiativen öffentliche Förderung für Kindertagesbetreuung zu erhalten. Kernpunkt der Begleitung war hierbei die Gründungsberatung für Initiativen und Träger. Wissenschaftliche Begleitung des Netz für Kinder – ein bayernweites Modellprojekt für Elternmitarbeit und Altersmischung in der Kindertagesbetreuung (ISKA 1993-96) [ Referenzen zu Kindertagesbetreuung ] [ Referenzen zu Projektentwicklung ] [ Referenzen zu Evaluation ] [ Weitere Publikationen ] Publikationen Netz für Kinder. Neue Wege der Kindertagesbetreuung Günter Krauß/ […]

Read more

Krisenintervention Drogen

Wissenschaftliche Untersuchung in Jugendeinrichtungen über den Umgang mit Drogen in Hamburg Billstedt und Horn (ISKA 1993-94) [ Referenzen zu Krisenintervention ] [ Referenzen zu Evaluation ] [ Weitere Publikationen ] Publikation Integration oder Ausgrenzung Zum Umgang mit Drogenkonsum und Drogenkonsument/innen am Beispiel offener Jugendeinrichtungen in Hamburg-Billstedt und -Horn; Günter Krauß/Sigrid Zauter, Januar 1993, Amt für Jugend Hamburg [ Artikel: Integration oder Ausgrenzung als pdf-Dokument (0,1 MB) ]

Read more